Sonntag, 18. Januar 2015

Sonntags-Special: Nieten

Am heutigen Sonntag wollen wir euch kleine Design mit Nieten zeigen. Sie sind wirklich einfach zu befestigen und machen aus jedem Lack einen Hingucker! Um sie zu befestigen müsst ihr einfach einen Klecks Klarlack (Achtung - keinen Schnelltrocknenden! ;)) oder Nagelkleber auf dem Nagel tropfen und dann die Niete drauf "legen", für eine bessere Haltbarkeit am besten noch 1-2 Schichten Topcoat drüber :)

Samy:

Ich mag Nieten ja total gerne, allerdings hab ich momentan nur bunte die ich mal bei den Lackaffen gewonnen habe und ich bin nicht so der bunte Typ.. Trotzdem hab ich mich mal zur Farbe getraut! Lackiert habe ich erst eine Schicht Black to the Basics (Maybelline Vinyl LE 2014) und dann mit Klarlack die Nieten (die sind vermutlich aus dem BPS) platziert. Einen Topcoat habe ich nicht verwendet (ist aber empfehlenswert sonst halten die Nieten keine 10 Minuten) :)



Diaol:

Da ich leider keine Nieten besitze, mir aber vor kurzem glücklicherweise ein paar Steinchen gekauft habe, zeige ich heute eben die. :) Den Auftrag hab ich aber ein bisschen anders gemacht. Weil mein Lack zwei Schichten brauchte, um zu trocknen. Habe ich erst eine Schicht lackiert, diese leicht trocknen lassen, die zweite Schicht drüber und dann die Steinchen noch vorsichtig auf den halb-trockenen Lack platziert und dann Top Coat drüber. 
Und der Lack ist aus der Birthstone Collection von Lacquer Lust. Und gekauft habe ich ihn damals bei Harlow & Co. :) 

Lacquer Lust - Diamond



Mimchen:

Meine Nieten habe ich bei Amazon bestellt und das schon gaaaanz am Anfang, als ich mit dem lackieren angefangen hatte. Und genau wie Diaol habe ich meine Nieten auch auf den noch feuchten Lack platziert, da ich ebenfalls 2 Schichten benötigt hatte. Außerdem habe ich mich auch für die gleiche Variante entschieden, die Nieten zu tragen :D Meine Base, die ich gewählt habe, ist von Kiko und trägt die Nr.343



Nieten und Steinchen sind wirklich eine sehr tolle und einfache Variante einen beliebigen Lack aufzupeppen. Wie findet ihr diese Variante von Nailart?

Eure Mädels von Highway to polish <3

Kommentare:

  1. Mir gefallen Nieten und Strasssteinchen sehr gut :) Irgendwie vergesse ich aber immer sie zu benutzen, obwohl ich echt genug davon rumliegen hab ^^ mein Favorit sind im Moment Neonnieten, sie leuchten so schön auf schwarz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch schon seit über einem Jahr etliche hier rum liegen, aber benutze sie viel zu selten :/ Und Neonnieten fehlen mir auch noch!

      Löschen
  2. Wie witzig, unser Gemeinschaftspost morgen wird auch über Nieten sein :-D Finde es toll, dass ihr drei so unterschiedliche Designs gezeigt habt! Der Lack von Lacquer Lust ist voll schön :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich schon gespannt auf euren Post :) ;)

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch, egal ob Kritik, Lob oder Fragen, aber bitte formuliert diese stets freundlich ! :) ♥