Mittwoch, 6. August 2014

Mein erstes Mal: Orange!

Huhu :)

Heute ist es mein aller erstes Mal, das ich Orange auf meinen Fingernägel trage :D Ich mag Orange ja eigentlich garnicht so. Nicht nur auf den Nägeln, sondern wenn es auch um Klamotten geht,.. es war einfach nie so mein Fall. Aber da ich gestern endlich meine Müller Look-Box abholen konnte und dort unter anderem ein Essie drin war, musste ich den gleich mal ausprobieren. Die Rede ist von "Brazilliant". Ein Orangefarbener Lack mit ganz feinem goldenen Glitzerstaub. Der Auftrag war super und er deckt eigentlich auch schon nach einer Schicht. (Dennoch lackiere ich immer 2 :D) 

Also ich finde die Farbe ganz nett. Solo auf den Nägeln wäre es jetzt nichts für mich, deshalb habe ich mir noch mit dem neuen Catrice "Metalight" Dreiecke auf die Spitzen gemalt. Benutzt habe ich dafür diesmal kein Striping Tape, sondern einen ganz feinen Pinsel. 

Übrigens als kleiner Tipp: der "Metalight" soll ein ganz gutes Dupe zum Essie "Penny Talk" sein. Also der Lack kommt da schon recht nah dran ;)



Und nun kommen wir zu den Bildern meines Designs:

auf dem Bild kann man jetzt leider garnicht so den feinen Goldstaub sehen



& noch ein Close-Up




Wie gefallen euch allgemein Orange Töne? Könnt ihr euch mit solchen Farben anfreunden?


Eure mimchen <3

Kommentare:

  1. Also mir gefällt Orange auf den Nägeln (und auch sonst) auch eigentlich gar nicht! Trotzdem finde ich, dass das Orange deinen Nägeln ziemlich gut steht! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir :) vielleicht trage ich den Lack nochmal auf, aber dann auch wieder kombiniert mit einer anderen Farbe :D Solo könnte ich mich echt nicht damit anfreunden

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch, egal ob Kritik, Lob oder Fragen, aber bitte formuliert diese stets freundlich ! :) ♥