Dienstag, 3. Juni 2014

Feiner Glamour

Heute möchte ich euch meinen ersten (und mittlerweile nicht mehr einzigen) Sally Hansen Lack zeigen. Er stammt aus der Satin Glam LE aus 2013 und trocknet matt.

Der Lack heißt Teal Tulle und ist ein wunderschönes hell/mittelblau-türkis mit feinem Schimmer, der sowohl matt wie auch glänzend eine reine Augenweide ist! Ich werde ihn sicherlich nochmal in glänzender Variante zeigen ;) 2 Schichten reichten um ein deckendes Ergebnis zu erlangen und er hat auch wirklich gut gehalten :)


Close Up vom Ringfinger

Ich liebe das Finish und war (und bin) von dem Lack einfach nur fasziniert. Leider ist er der Einzige aus der LE, allerdings werde ich sobald ich wieder Geld habe auf der Jagd nach dem goldenen gehen ;)

Wie gefällt euch der Lack? Habt ihr auch einen aus der LE?

Samy♥

Kommentare:

  1. Ich mag Satinfinish ja allgemein gerne, von SH hab ich allerdings noch keinen einzigen Lack.
    Hab allerdings den L.A.M.B. von OPI aus der Gwen Stefani-LE, der ist auch gold mit Satinfinish und soooooo schön :) <3

    AntwortenLöschen
  2. Ja es ist einfach irgendwie was besonderes und sooooo schön! Der L.A.M.B. ist auch wirklich richtig hübsch ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch, egal ob Kritik, Lob oder Fragen, aber bitte formuliert diese stets freundlich ! :) ♥